Schwarz-Rot-Gold – Deutschland!

Die Idee zu dem Fußballsong ist am 4. Juli 2006 entstanden. An dem Tage
der Halbfinale der WM 2006, wo es nur noch darum ging, einfach noch ein Tor zu schiessen, einfach noch ein Spiel zu gewinnen. An diesem Tage als die ganze Nation nur noch schwarz-rot-gold gesehen hat.

Ich habe mir die Radioreportage über das Wunder von Bern aus dem Jahre 1954 noch einmal angehört und plötzlich klang das berühmte “Tooor! Tooor! Tooor! Tor für Deutschland!” von Herbert Zimmermann wie Musik in meinen Ohren.
Zu diesem “Gesang” habe ich kurzerhand eine Begleitung geschrieben.

Mit diesem Fußballsong möchte ich jetzt schon Stimmung zur Fußball EM 2008 machen. Sie hören hier den Song interpretiert von der Gruppe CHORleriker aus Leipheim unter der Leitung von Petra Grimm. Übrigens, ein Konzert der CHORleriker ist immer einen Besuch wert.

Diese Low-Budget-Produktion  befriedigt tontechnisch gesehen keine so hohen Ansprüche. Was jedoch den Spassfaktor betrifft, so sind alle Beteiligten voll auf ihre Kosten gekommen.

Fussball Song zur EM 2008

Bookmarken bei:
Google Mr. Wong Linkarena Oneview Del.icio.us Digg StumbleUpon




Blasmusik aus Bibertal

feierte in 2009 ein fünfjähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass schenken wir Ihnen eine fröhliche Polka mit Gesang

"Ein schöner Tag"

Sie finden hier die kompletten

Blasmusiknoten gratis zum Download bereit

So können Sie die Partitur und den Stimmensatz für Blasorchester für den Eigenbedarf kostenlos ausdrucken!

Listinus Toplisten
Bibertal
Blasmusik aus Bibertal